Zeitgemäße Schule?!

Jedes Halbjahr nutze ich gezielt den Schulcurriculumsanteil (1/4) des Bildungsplans, um die Schülerinnen und Schüler ihre Themen setzen zu lassen. Heute das Thema in der Kursstufe 1: Wie könnte eine zeitgemäße Schule aussehen, die die Schülerinnen und Schüler selbst ernst nähmen?

Das sind die Ergebnisse nach ca. 40 min:

Von der Buchschule zur digitalen Schule zur flexiblen Schule

Basisunterricht + Zeit für Spezialisierung

Mehr Kreativität durch Theater und Außerschulisches

  1. Ich kenne die Regelungen mit Schulcurriculumsanteil und Bildungsplan nicht. Ist das Thema oben einem Fach zugeordnet, und wie lange werden sich die SuS damit beschäftigen?

    • Ist immer einem Fach zugeordnet, die Schule bestimmt die Inhalte von 1/4 der Zeit für das jeweilige Fach, hier Gemeinschaftskunde (Politik, Soziologie, Wirtschaft, Recht). Die SuS bestimmen bei mir, wie intensiv (=lange) sie sich in dieser Phase mit dem Thema beschäftigen wollen, in diesem Fall nur eine Doppelstunde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s